Konrad-Zuse-Museum mit Stadt- und Kreisgeschichte

Konrad-Zuse-Museum mit Stadt- und Kreisgeschichte


Kirchplatz 4-6

36088 Hünfeld



t: Telefonnummer anzeigen06652 / 91 98 84

Kategorie: Museen, Galerien

Das Museum gibt interessante Einblicke in das Leben im Altkreis Hünfeld von der Altsteinzeit bis in die Moderne. Glanzpunkt ist eine der größten Sammlungen der Rechenmaschinen des Computererfinders Konrad Zuse. Das Erdgeschoss ist barrierefrei.



Öffnungszeiten:

Di., Mi., Fr., Sa., So. 15.00 – 17.00 Uhr

stadtplan.net - Pläne - Karte ausblenden

stadtplan.net - Pläne
Sie wollen mehr... ?

Mehr Detailinformationen können Sie in
unseren exklusiven Verwaltungs-Verlag
Sonderkarten entdecken!

Wählen Sie rechts einfach Ihre
gewünschte Sonderkarte >>
nach oben