stadtplan.net verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

XIch stimme zu.

Stadtplan.net - Ihr Stadtplan-Portal Ihre Werbung - Musterstadt 1 Ihre Werbung - Musterstadt 2 Ihre Werbung - Musterstadt 3 Ihre Werbung - Musterstadt 4 stadtplan.net - Ihr Stadtplan-Portal

Fotogalerie

© heidenreich_007 - Fotolia.com

© heidenreich_007 - Fotolia.com

Braunschweig und seine Sehenswürdigkeiten

Veröffentlicht am: 11.06.2012 von nh

» Reise

 Der Aufschwung Braunschweigs zu einer florierenden Handelsmetropole ist unmittelbar mit dem Wirken von Heinrich dem Löwen verknüpft, wovon heutzutage auch noch der Löwe im Braunschweiger Stadtwappen zeugt. Er baute Braunschweig zur Residenzstadt über das Herzogtum Braunschweig-Lüneburg aus. Vorläufiger Höhepunkt des Aufstiegs als Handelsmacht war die Aufnahme in den Hansebund Mitte des 13. Jahrhunderts. Nach Spannungen mit dem durch den Handel wirtschaftlich erstarkten Braunschweiger Bürgertum, verlagerten die Landesherren ihre Residenz in das benachbarte Wolfenbüttel, so dass Braunschweig 1432 seine städtische Unabhängigkeit verliehen erhielt, welche jedoch lediglich 239 Jahre währte, ehe Braunschweig wieder unter die Herrschaft des Fürstentums Braunschweig-Wolfenbüttel gelangte. 1753 wurde dann auch wieder der Residenzsitz zurück nach Braunschweig in das neu erbaute Braunschweiger Schloss verlegt. Von 1807 bis 1813 wurde Braunschweig unter Napoleon von den Franzosen besetzt und war Hauptstadt des neue gegründeten Departements der Oker. Anschließend wurde erstmals das Herzogtum wiederhergestellt, ehe Braunschweig 1825 den Status einer landesunmittelbaren Stadt erhielt.

 

 Mit Ende des Ersten Weltkrieges erreichte auch Braunschweig die im kompletten Kaiserreich tobende wirtschaftliche, soziale und politische Krise, die in der Novemberrevolution gipfelte. Von dieser Krise schlitterte Deutschland unmittelbar in die nächste: Die des Dritten Reiches. Wie den meisten deutschen Großstädten fiel auch hier den Luftangriffen des Zweiten Weltkrieges ein Großteil der historischen Bausubstanz der Braunschweiger Altstadt (vor allem die vielen Fachwerkbauten) nahezu komplett zum Opfer. Trotz enormer Zerstörungen lässt sich beim genaueren Studieren des Stadtplans Braunschweigs immer noch wunderbar der ursprüngliche Altstadtring erkennen.

 

 Die Umgrenzung der Innenstadt durch Wasser lässt den geneigten Betrachter die Pracht der ehemaligen Residenzstadt erahnen. Nach und nach bemühte sich zudem die Stadt Braunschweig, stadtgeschichtlich wertvolle Bauten wieder aufzubauen. So wurde Anfang der Neunziger Jahre der repräsentative Fachwerkbau „Alte Waage“ mit zum Teil originalen Gebäudeteilen rekonstruiert. Mitte 2000 folgte die Rekonstruktion des Braunschweiger Schlosses. Neben der „Alten Waage“, sowie dem Schloss, bietet Braunschweig aber auch noch eine Reihe anderer, historischer oder zumindest rekonstruierter Sehenswürdigkeiten:

 

Neben dem Dom finden sich einige weitere sehenswerte Sakralbauten, zum Beispiel die Aegidienkirche, Magnikirche, Martinikirche oder die Michaeliskirche, sowie der Altstadtmarkt samt Brunnen und Rathaus und einigen anderen historischen Gebäudekomplexen.

 

 Aber auch Liebhaber zeitgenössischer Architektur kommen in Braunschweig auf ihre Kosten. Ihnen bietet zum Beispiel das Empfangsgebäude des Hauptbahnhofs oder aber Happy RIZZI House moderne Architekturhighlights. Neben Baudenkmälern verfügt Braunschweig aber auch über sehenswerte, zur Erholung einladende Grünflächen und Parkanlagen. Hervorzuheben sind der Prinz-Albrecht-Park, der Bürger Park als die älteste Parkanlage der Stadt, sowie der 1964 eröffnete Arche Noah Zoo, der etwa 300 Tieren ein Zuhause bietet. Alleine auf Grund der lebhaften, das Stadtbild prägenden Geschichte, lohnen sich Reisen nach Braunschweig.

Weitere Artiel

Motivationsvideo

Veröffentlicht am: 29.09.2014 von W. Dr. Drosihn in Presse

Wie bewerben Sie Ihr Unternehmen? Die Zukunft im Online Marketing liegt in bewegten Bildern in F...

Banner & Planen, Werbeb...

Veröffentlicht am: 13.07.2015 von Die Druckerei Druc...

Banner & Planen drucken bei Ihrer günstigen Internet Druckerei Druckherr.de in Teltow bei Be...

Visitenkarten

Veröffentlicht am: 13.07.2015 von Die Druckerei Druc...

Visitenkarten drucken bei Ihrer günstigen Internet Druckerei Druckherr.de in Teltow bei Berlin (...

Briefpapier (Briefbögen)

Veröffentlicht am: 13.07.2015 von Die Druckerei Druc...

Briefpapier drucken bei Ihrer günstigen Internet Druckerei Druckherr.de in Teltow bei Berlin (Di...